Weil Dein Licht Dein allerhöchstes Gut ist

Meditation zur Lösung von Schatten und Verbindung mit deinem Licht

Licht in Dir zieht Licht- volles an.           (In Dein Leben.)

Mit Schatten ist es ebenso.

 

Sei gegrüßt.....eine verschobene März-Meditation wird begleitet

von einer verschobenen "Ende-April- Meditation.... in den Mai hinein.

 

Im April habe ich mich sehr viel mit innerem Licht und innerem Schatten beschäftigt.

(Das tue ich eingetlich schon seit Jahren, aber momentan intensiviert es sich.)

Eine der Konsequenzen ist ein Text über Licht und Schatten,

du kannst ihn HIER auf der Internetseite lesen.

Eine weitere Konsequenz ist die kommende Meditation:

Verbindung mit dem inneren/ göttlichen Licht und  Transformation innerer Schatten.

 

Wie entstehen innere Schatten?

Meiner Erfahrung und Forschung nach:

Durch Schmerzen.

Jeder Schmerz, der dir zugefügt wurde, wird zu einem Schatten.

Das hat unser System sehr schlau angelegt!

Denn es sind genau diese Schatten,

die uns davor schützen noch mehr Schmerzen zu erleben.

Ein Beispiel: Ein Kind wird gehänselt/ "schlecht" behandelt.

Es ist tief verletzt und da diese Vereltzung nicht aufgefangen wird und keinen Raum für die Heilung bekommt, beschließt das System des Kindes:

ich werde nicht mehr in so eine Situation kommen!

Das System (die unbewussten Strategien, die sich entwickeln) hat nun verschiedene Möglichkeiten: es kann lernen sich über andere zu stellen, sich abzugrenzen oder sich unsichtbar zu machen...

all das zieht einen Schatten mit sich; egal ob

-wir uns einen Schatten erschaffen in dem wir uns verstecken

-oder die fehlende Verbindung zu anderen für Schatten sorgt

-oder wir gehässig/ neidisch/ unfair/ arrogant mit anderen Menschen umgehen.

 

Ein Problem des eigenen Schattens: er zieht Schatten an.

Es wird dunkler um uns herum.

 

Nun, welchen Ausweg gibt es?

Es gibt viele Möglichkeiten der Schattenarbeit.

 

Eine davon wird die kommende Meditation sein.

Ich leite sie so an, dass du ein erträgliches Maß an Schatten transformieren- also ins Licht bringen kannst.

UND es wird eine Verbindung mit deinem (inneren) Licht geben.

 

Diese Meditaiton werde ich als MP3 aufnehmen.

Wenn sich mehr als 8 Menschen melden, die gerne in einer Gruppe die meditative Entdeckungs-und Transformationsreise  erleben wollen,

so werde ich sie kommenden Mittwoch (13.5) per Zoom-Meeting anbieten.

(Gib einfach kurz bescheid, wenn du dieses Bedürfnis hast)

Darüber hinaus kannst du die Aufnahme ab Samstag, den 9.5. zugesendet bekommen.

Als MP3 über Whatsapp oder per email zum Runterladen.

 

Bitte melde dich hierzu an.

Der Ausgleich für die Aufnahme beträgt 12 €.

Du kannst sie immer wieder hören; egal, wieviele Schatten du bereits gelichtet hast.

 

Ich grüße Dich von Herzen und freue mich auf eine Licht-volle Reise.

 

Aurora

 

P.S. den Text über Licht und Schatten findest du HIER.

 

Ich wünsche die Mai-Meditation Ende Mai wieder in unseren Räumen geben zu können, kann dies aber nicht absehen.

Du möchtest die Mp3 bekommen?

Gib einfach HIER bescheid.