Mentalschlaf

Bild:Verena Scholz
Bild:Verena Scholz

Sehnsucht nach Entspannung und Ruhe?

Der innere Dialog soll bei vielen Menschen 400 Worte pro Minute betragen. Circa 60.000 Gedanken rasen einem pro Tag durch den Kopf....

Wenn der Kopf nicht still stehen mag, fühlen wir uns manchmal unseren eigenen Gedanken ausgeliefert und finden keine Ruhe....

In den heutigen Zeiten ist es nicht mehr nötig, jahrelang Meditation zu praktizieren oder andere Techniken einzuüben, um Stille in uns zu erfahren.

Beim Mentalschlaf brauchen wir lediglich den Willen, ihn zu erfahren und einen Anwender...aber auch nur so lange, bis wir uns selbständig hineinversetzten können.

Bei dieser Technik  haben Sie die Möglichkeit, den "Denker" in Ihrem Kopf einfach einmal schweigen zu lassen und sich im völligen SEIN zurück zu verbinden, mit Ihrer ureigenen Quelle.

Der Mentalschlaf ist ein Zustand der Tiefenentspannung, bei dem wir nicht in Trance fallen oder hypnotisiert werden, sondern unsere Umwelt sehr wach wahrnehmen, ohne jedoch die Geräusche um uns herum oder die Gedanken in uns wichtig zu nehmen, zu beurteilen oder weiter zu verfolgen...

 

Es ist ein Zustand der tiefen Entspannung, ähnlich einer tiefen Meditation,

in den wir sehr schnell gelangen können.

Mit ein wenig Übung kann es nach ein -oder zwei Sitzungen gelingen, selbständig in den Mentalschlaf zu gelangen, ohne eine Begleitung zu benötigen (z.B. in der Mittagspause oder vor dem Einschlafen).

Das Schöne an dieser Art der Tiefenentspannung ist, dass wir in dem Moment, in dem die Gedanken einfach schweigen, frei sind, um unserer ureigenen Quelle zu begegnen, und einfach unser SEIN genießen können oder aber auch die Möglichkeit bekommen, Fragen zu stellen, die für uns wichtig sind.

 

Dieses Angebot wird durchgeführt von Verena Scholz- Die Vergütung richtet sich nach der individuellen Dauer des sich einstellenden Mentalschlafes.  Ca. 35-50 €.