Energetische Henna- Tattoos

Aktuell: jeden Freitagnachmittag im November - mit Terminvereinbarung !

Für Frauen, Männer und Kinder.

GERNE auch mit energetischem Thema !

Zum Beispiel Schutz, Freiheit, Kraft, Lebensfreude...oder einfach zum höchsten Wohl ! :-)

Terminvereinbarung: Verena Scholz  fon.  0174 435 68 99

Häufig gestellte Fragen:

Wie lange hält ein Henna-Tattoo?

Das ist erfahrungsgemäß sehr unterschiedlich und abhängig von diversen Faktoren wie:

Hauttyp, Häufigkeit des Waschens/ Schwitzens, Pflege des Tattoos (Kokosöl oder Vaseline) und ggf, anderen Einflüssen.

Seit einem Jahr male ich Henna Tattoos und beobachte, wie sie sich verhalten.

Manche Menschen haben sie drei Tage auf der Haut. Andere max. 14 Tage. Der Durchschnitt liegt bei einer Woche:

Das sind ganze sieben Tage Freude an Deinem Tattoo!

Was kostet ein Henna- Tattoo?

Das ist abhängig von der Arbeitszeit.

es beginnt bei 6 € für z.B. eine Feder oder ein einfacher Totenkopf bei einem Kindertattoo.

Die meisten Tattoo-Wünsche sind zB: "Unterarm/ ein schönes Ornament". Das liegt zwischen 13 und 17 €.

Die großen Tattoos auf den Bildern liegen bei 25 - 40 €. Da sitzt man dann aber auch schon ca. eine Stunde dran.

Wie lange dauert ein Tattoo?

Durschschnittlich 15-30 Minuten. Bitte sag bei Deiner Terminvereinbarung, was Du Dir in etwa preislich vorstellst.

Danach richtet sich die Dauer und Größe des Tattoos.

Was bedeutet "energetische Unterstützung"?

Dein Körper funktioniert mit all seinen Organen, Muskeln, Knochen, Sinnen...

und hat Bedürfnisse wie Schlaf, Nahrung, Bewegung, Kleidung usw.

Das ist Dein körperliches System.

Dein Herz hat Gefühle. Freude-Angst-Traurigkeit-Wut...und alles, was dazwischen liegt.

Das ist Dein emotionales System.

Dein Gehirn denkt. Das ist Dein mentales oder intellektuelles System.

Jedes Dieser Systeme ist unfassbar komplex und sie greifen alle ineinander, beim "System Mensch",

das zum Beispiel Deinen Namen trägt.

Du hast außerdem ein energetisches System. Deine Energie ist ständig im Austausch mit der Umwelt.

Energetisch arbeite ich seit sieben Jahren als Coach. Dein energetisches System kannst Du spüren,

wenn Du "total viel Energie" hast, oder wenn Du Dinge ahnst.

Auch wenn Du an jemanden denkst und er ruft in dem Moment an, hat das was mit deinem energetischen System zu tun. Dieses System sendet und empfängt ständig Frequenzen.

Somit kann es auch bewusst mit Frequenzen versorgt werden, die dann in dem System arbeiten und sich auf die anderen Systeme auswirken. Diese energetische Arbeit kann beim Tattoo-Malen mit einfließen, wenn Du es wünscht.

 

Anders herum ist es auch möglich ein energetisches, ausführliches Coaching zu buchen und im Anschluss ein Henna-Tattoo zu bekommen. Dies ist zeitaufwändiger, wesentlich intensiver, tiefgreifender und hat einen anderen Preis.

Diese Termine werden an anderen Tagen vergeben.

Ein "energetisches Thema" kann die Lösung eines Problems sein, Stärkung, Entspannung, Harmonie, usw.

Hmmm......bleibt noch die Frage der Motiv-Wahl...!?

Jedes Tattoo ist so individuell wie seine Trägerin / sein Träger.

Ein Tattoo entfaltet sich einfach. In der Regel plane ich kein Tattoo.

Ich male einfach und beobachte, was sich auf Deinem Körper zeigen will.

Solltest Du ein bestimmtes Motiv haben wollen, so bringe es auf Papier

in der Größe mit, wie Du es haben möchtest.

Dann können wir auch mit Tattoo-Transfer-Folie arbeiten.

Bitte sag das bei der Terminvereinbarung, da es zeitaufweniger ist.

(P.S. ich male keine Portraits. )

Kann ich allergisch auf die Farbe reagieren?

Ich habe von den Personen, die ich angemalt habe, (ca.100) keine Rückmeldungen auf allergische Reaktionen bekommen.

Ich nutze eine reine Pflanzenfarbe, laut Hersteller dermatologisch gestestet und ohne Chemikalien.

Natürlich kann ich meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, dass es keine Hautreaktionen gibt.

Allerdings wird diese Farbe weltweit täglich millionenfach verwendet und hat einen guten Ruf. Ich vertraue dem Produkt.